Karottenkuchen

Karottenkuchen, glutenfrei, saftig, lecker
Karottenkuchen, mit glutenfreiem Mehl gebacken

Heute war es endlich mal wieder soweit, es gibt Karottenkuchen! Ich esse den total gerne und er eignet sich super für glutenfreies Mehl. Durch die geraspelten Möhren wird der Kuchen schön saftig, das ist ja gerade beim glutenfreiem Backen nicht so einfach. Das Möhren raspeln ist zwar ein winziges bisschen Aufwand, dafür ist der Rest um so einfacher und schnell erledigt. Auf jeden Fall lohnt es sich, denn der ist soooo lecker und saftig! Ach ja, Zimt ist auch wieder dabei, der sorgt für einen himmlischen Geschmack.

Zutaten Teig:

250g Mehl z.B. von BAUCKHOF Bio Mehl-Mix Kuchen, glutenfrei
250g Zucker, am besten brauner
2 TL Zimt
1,5 TL Backpulver
1 Prise Salz
150ml Öl, neutrales
4 Eier, Größe L
330g Möhren, geraspelt
100g Pekannüsse (oder Walnüsse), gehackt
Fett für die Form

Zutaten Icing:

120g Butter, weich
300g Frischkäse
300g Puderzucker
1,5 TL Buttervanille-Aroma
Marzipanmöhrchen oder Walnushälften zum Verzieren

Karottenkuchen, glutenfrei, saftig, lecker

Zubereitung

  • Teig
  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Springform (26cm) einfetten.
  • Mehl, Zucker, Zimt, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.
  • Öl dazugeben und unterrühren. Wenn mal kein Öl im Haus ist geht es auch mit 150g Butter. Ich habe gute Erfahrungen mit Raps- und Olivenöl gemacht.
  • Die Eier nacheinander unterrühren.
  • Dann die geraspelten Möhren und die gehackten Walnüsse untermischen. (Die Möhren am Besten nach dem Raspeln wiegen.)
  • Teig in die Springform füllen, etwas glatt streichen und ab in den Ofen für ca. 40 – 45 Minuten. (Stäbchenprobe machen)
  • Nach dem Backen den Kuchen auf dem Kuchengitter gut auskühlen lassen.
  • Icing
  • Puderzucker, Frischkäse, weiche Butter und Buttervanille-Aroma mit dem Handmixer cremig schlagen.
  • Icing auf dem abgekühlten Kuchen streichen.
  • Wer mag kann am Ende die weiße Icingdecke noch mit Walnushälften oder Marzipanmöhrchen dekorieren.
  • Kuchen kühl aufbewahren.