Karottenkuchen

Karottenkuchen, glutenfrei, saftig, lecker
Karottenkuchen, mit glutenfreiem Mehl gebacken

Heute war es endlich mal wieder soweit, es gibt Karottenkuchen! Ich esse den total gerne und er eignet sich super für glutenfreies Mehl. Durch die geraspelten Möhren wird der Kuchen schön saftig, das ist ja gerade beim glutenfreiem Backen nicht so einfach. Das Möhren raspeln ist zwar ein winziges bisschen Aufwand, dafür ist der Rest um so einfacher und schnell erledigt. Auf jeden Fall lohnt es sich, denn der ist soooo lecker und saftig! Ach ja, Zimt ist auch wieder dabei, der sorgt für einen himmlischen Geschmack.

Weiterlesen

Zimtherzen

Zimtherzen - Mandeln und Zimt schmecken nicht nur in Sternform und zur Weihnachtszeit - sie sind zu jeder Zeit eine glutenfreie Leckerei.

Zimtsterne gehören ja zu den Weihnachtsklassikern. Aber – wer sagt eigentlich, dass es die nur zu Weihnachten geben soll? Für alle, die Zimt und Mandeln lieben, so wie ich, sollte es das ganze Jahr über Zimtsterne geben. Damit es weniger weihnachtlich klingt werden die Sternförmchen gegen Herzförmchen getauscht und in Zimtherzen umbenannt schon sind sie auch außerhalb der Weihnachtszeit salonfähig. *juchhe*

Neben Mandeln und Zimt ist die nächste tolle Sache bei Zimtherzen, dass sie ohne Mehl auskommen und somit von Haus aus glutenfrei sind. Bei den gekauften kann man sich da leider nicht drauf verlassen, deshalb muss man es besser selbst machen. Schmeckt selbstgemacht ohnehin am besten.

Weiterlesen

Vanille-Himbeer Cupcakes

vanille-himbeer-cupcakes-2
Vanille-Himbeer Cupcakes

Letzten Samstag hatte ich einen Cupcake-Backkurs, der viel Spaß gemacht hat, ich konnte ein paar Fragen loswerden und mich inspirieren lassen. So bin ich auch zu einer neuen Variante einer Buttercreme gekommen und habe gelernt süße Deko aus Fondant zu zaubern. Der Cupcake-Teig war so lecker, leicht und fluffig, einfach köstlich mit einem fruchtigen Himbeergeschmack. Der Kurs war mit normalem Mehl und heute musste ich unbedingt ausprobieren ob der leckere und fluffige Cupcake-Teig auch mit glutenfreiem Mehl so gut gelingt. Und – Bingo! – das hat geklappt.

Weiterlesen

saftige Zitronen Muffins

saftige Zitronen Muffins

Meine Woche war recht trubelig, deshalb hatte ich keine Lust auf eine längere Backsession, wollte aber trotzdem was leckeres Süßes für den Sonntagskaffee. Muffins gehen meist schnell und sind lecker. Wenn es dann noch lecker zitronig und saftig wird ist die Kombi perfekt. Hat bei mir dann leider doch etwas länger gedauert, mein Fehler. Ich habe niedrige Muffinpapierförmchen verwendet. Deshalb konnte ich den Muffinteig nicht komplett für das Muffinblech aufbrauchen. Das hat mir dann noch ein paar extra Zitronen Mini Gugls eingebracht, genauso lecker, verlängerte aber die Backsession.

Weiterlesen

Frankfurter Kranz Cupcake

Frankfurter Kranz Cupcakes

Ein lieber Kollege hat mich auf die Idee gebracht statt Frankfurter Kranz es mal mit Frankfurter Kränzchen zu versuchen. Die Idee fand ich großartig, auch weil es ein wenig schneller geht. Ich mag den Frankfurter Kranz am liebsten mit roter Marmelade in mindestens einer Schicht. Bis vor kurzem war ich auch der festen Meinung, dass die Marmelade zum original Frankfurter Kranz Rezept gehört. Leider hätte ich diese Wette verloren, hätte ich gewettet.  Die Marmelade kam später erst dazu, in den heutigen Rezepten ist sie jedoch häufig mit von der Partie. Kreiert wurde die leckere Torte 1735 von einem unbekannten Zuckerbäcker der damit der Stadt Frankfurt als Krönungsstadt huldigen wollte. Bei meinen Frankfurter Kranz Cupcakes sieht man es nicht so, ein Frankfurter Kranz im Original mit den glänzend roten Kirschen erinnert tatsächlich an eine Krone und wird andernorts auch als  „Frankfurt Crown“ oder „Couronne de Francfort“ bezeichnet. Interessant oder?

Weiterlesen

Zwetschgen-Streusel-Rührkuchen

Zwetschgen-Streusel-Rührkuchen
Zwetschgen-Streusel-Rührkuchen

Es gibt noch immer auf den Märkten leckere Zwetschgen zu kaufen, da muss man ja quasi einen Kuchen mit backen. Klassischerweise gibt es da natürlich den guten alten Zwetschenkuchen mit Hefeteig. Hefeteig mit glutenfreiem Mehl ist nicht ganz trivial. Viel einfacher und ebenso lecker, vielleicht sogar noch leckerer, ist ein Zwetschgenkuchen mit Rührteig und knusprigen Streuseln. Hmmm … lecker … ehrlich! Auch wenn man die Zwetschgen oben nicht sieht, sie sind da unter dem leckerem Teig und machen diesen schön saftig und fruchtig. Die Streusel bringen den nötigen Knusper mit und der Bodenteig ist einfach sehr fein.

Weiterlesen

Schwarzwälder Kirschtorte komplett ohne Mehl

Schwarzwälder Kirschtorte ohne Mehl

Schwarzwälder Kirschtorte steht schon eine Weile auf meiner Liste der Torten, die ich mal glutenfrei backen wollte. Noch besser als mit glutenfreiem Mehl gefällt mir diese Variante, die komplett ohne Mehl auskommt und ein wenig anders ist als die klassische Schwarzwälder Kirschtorte, schokoladiger und mit nicht ganz soviel Sahne. Leider ist diese leckere Torte nichts für Nussallergiker, da statt Mehl gemahlene Haselnüsse verwendet werden. Es wäre dann ein Versuch wert statt der gemahlenen Haselnüsse gemahlene Mandeln zu verwenden.

Weiterlesen

Mandel-Zitronen-Cupcakes

Mandel-Zitronen-Cupcakes

Meine Entdeckung des Tages: Lemon Curd von Wilkin & Sons – total lecker! Nicht nur im Cupcake Frosting sondern auch ganz klassisch auf Toast oder Brot.

Bevor ich mit dem Rezept lolsege noch ein kleiner Exkurs zum Thema Cupcakes und Muffins. Wer denkt, dass Cupcakes einfach Muffins mit Haube sind der darf jetzt was über den Unterschied lernen.

Weiterlesen

Brownie-Cheesecake

brownie-cheesecake-1240_20150628-1-20150628
Brownie-Cheesecake

Seit ein paar Tagen kommt der Sommer glücklicherweise zurück, noch nicht hundertprozentig aber ich glaube das wird noch. Solange die Sonne noch nicht voll durchschlägt hält sich bei mir noch ein Schokohunger und ich brauchte ein Rezept mit dem ich die Vorteile meiner neuen PushPan voll ausschöpfen kann. Da bietet sich doch ein Kuchen an, der zum einen im Wasserbad gebacken werden möchte und zum anderen einen saftigen Schokoteig hat. Eine normale Springform mit Alufolie tut es übrigens auch.

Weiterlesen